AFI-Logo
Home
Info
Archiv
Galerie
Links
Kontakt
 

 

MailE-Mail


 

Zuletzt aktualisiert am: 07.09.2017

AFI Intern

Informationen über wichtige Termine von Aktionen und Veranstaltungen zu Friedensthemen in Augsburg - nicht nur von der AFI. Auch hier zu finden: Die Tagesordnung des Gruppentreffens.

Ältere Tagesordungen sind im Archiv abgelegt.
Auch Informationen zu den Aktivitäten gegen den Krieg im Irak und zu unseren Aktionen in den Jahren 2002 bis 2014 sind dort zu finden...


Termine

  • Fr. 01.09.2017, 17:00 Uhr, Königsplatz, Augsburg
    Antikriegstag
    Kundgebung und Infostände
    Der Aufruf zu der Aktion kann hier heruntergeladen werden.

  • Di. 05.09.2017, 20:00 Uhr, Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Str. 17, Augsburg
    AFI-Plenum (Tagesordnung)
     

  • Mi. 06.09.2017, 19:00 Uhr Reese Theater Sommestraße 36a, 86156 Augsburg
    Illegale Kriege um Erdöl und Erdgas
    Referent: Dr. phil. Daniele Ganser - Eintritt: 12 Euro
    Veranstalter: ÖDP Augsburg  

  • Sa. 09.09.207, 07:15, Parkplatz P+R Nord, Biberachstraße 9, Augsburg
    Fahrt zur Demo nach Ramstein
    Fahrkarten zum Preis von 36,00 Euro können bei friedensbuero@muenchner-friedensbuendnis.de bestellt werden.

Weitere Termine gibt es beim Forum solidarisches und friedliches Augsburg.

Zum Seitenanfang


AFI-Treffen

Einladung zur AFI-Sitzung  (Download als PDF)

am Dienstag, den 5. September 2017 um 20:00 Uhr

im Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Str. 17, Augsburg

Vorgeschlagene Tagesordnung:

  1. Bericht über zurückliegende Aktionen und deren kurze Einschätzung

08.08.2017, 13-18 Uhr,  Kinderfriedensfest im Botanischen Garten

01.09.2017, 17 Uhr, Königsplatz, Kundgebung und Infostände zum Antikriegstag

  1. Geplante Veranstaltungen in nächster Zeit

Mi, 06.09.2017, 19:00 Uhr, Infostand bei Illegale Kriege um Erdöl und Erdgas, Sommestr. 36a

Sa, 09.09.2017, 07:15 Uhr, Fahrt zur Demo nach Ramstein

Friedenswochen-Veranstaltungen

  1. Inhaltliches Thema: Was sind die Ergebnisse des G20?
  2. Aktuelles
  3. Sonstiges

Antikriegstags-Kundgebung am 1. September um 17 Uhr auf Königsplatz

Am 1. September 1939 begann mit dem deutschen Überfall auf Polen der Zweite Weltkrieg. 60 Millionen Todesopfer und Millionen von traumatisierten Überlebenden stehen für den schlimmsten Vernichtungskrieg in der Geschichte der Menschheit. Der 1. September wird daher als Antikriegstag begangen. Er verpflichtet uns, gegen das weitere Aufrüsten, gegen Kriege und auch gegen Faschismus, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus aktiv zu werden. Am Freitag, 1. September 2017 findet  um 17 Uhr auf dem Königsplatz eine Kundgebung mit Reden, Kulturbeiträgen und Infoständen statt. Beiliegend ist der Aufruf zu finden. Bitte mobilisiert zu dieser Aktion und kommt zahlreich.

Busfahrt nach Ramstein am Sa, 9. September

Die U.S. Air Base Ramstein, das US-amerikanische „Gateway to Europe“, ist das größte Luftdrehkreuz der US-Streitkräfte außerhalb der USA. Ramstein ist nicht nur Standort der SATCOM-Relaisstation für den US-Drohnenkrieg, es ist Standort des Hauptquartiers der U.S. Air Force in Europa. Über 90% der US-Lufttransporte in den Mittleren Osten, nach Afrika und retour werden über Ramstein abgewickelt. Auf dem Gelände der U.S. Air Base Ramstein ist die 86th Munitions-Squadron angesiedelt, die die Munition für die U.S. Air Forces in Europa und Afrika vorrätig hält – von der Munition für Handfeuerwaffen bis zur Bewaffnung von Kampfjets, Drohnen und Bombern.

Wir fahren Samstag, 09.09.2017 um 7:15 Uhr (Abfahrt Augsburg Parkplatz P+R Nord, Biberachstraße 9)  mit einem Bus zu einer Demonstration nach Ramstein. Fahrkarten zum Preis von 36,00 Euro können bei friedensbuero@muenchner-friedensbuendnis.de bestellt werden.

Neuwahl des Arbeitsausschusses

Beim letzten Treffen wurden Karl Augart, Gerda Heinzmann, Klaus Länger, Rainer Nödel, Rosi Schulz und Klaus Stampfer in  den Arbeitsausschuss der AFI gewählt. Vielen Dank an Thomas Leopold, der nicht wieder kandidiert hatte, für seine Mitarbeit im Arbeitsausschuss in den letzten Jahren.

AFI-Arbeitsausschuß

Karl Augart   Gerda Heinzmann    Klaus Länger    Thomas Leopold     Rosi Schulz       Klaus Stampfer

Bankverbindung: AFI Sonderkonto Karl Augart, IBAN DE73720500000250441912, BIC AUGSDE77XXX


Zum Seitenanfang - Zur Startseite