AFI-Logo
Home
Info
Archiv
Galerie
Links
Kontakt
 

 

MailE-Mail


 

Zuletzt aktualisiert am: 02.04.2018

AFI Intern

Informationen über wichtige Termine von Aktionen und Veranstaltungen zu Friedensthemen in Augsburg - nicht nur von der AFI. Auch hier zu finden: Die Tagesordnung des Gruppentreffens.

Ältere Tagesordungen sind im Archiv abgelegt.
Auch Informationen zu den Aktivitäten gegen den Krieg im Irak und zu unseren Aktionen in den Jahren 2002 bis 2016 sind dort zu finden...


Termine

  • Di, 03.04.2018, 20:00 Uhr, Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Str. 17, Augsburg
    AFI-Plenum
  • Mi, 11.04.2018, 19:00 Uhr, Liliom, Unterer Graben 1, Augsburg
    Die Studentenbewegung oder: Der Aufstand gegen die Nazigeneration
    Zwei Jahrzehnte nach dem Ende des Dritten Reiches stellten die im Krieg oder kurz danach Geborenen die Vertrauensfrage: Sie protestierten gegen die Lüge der eigenen Eltern, mit der sie aufgewachsen waren und gegen die nach dem Krieg von Regierung und Gesellschaft betriebene Auslöschung der deutschen Schuld durch den Freispruch und die Integration der Nazi-Eliten in den neuen Staat. Die Unterstützung des Schah-Regimes wie des Völkermords der USA in Vietnam, die Erschießung von Benno Ohnesorg 1967 durch die Westberliner Polizei und der durch die Hetze der Springer-Presse vorbereitete Mordanschlag auf Rudi Dutschke führten dazu, dass Hundertausende junger Menschen sich von diesem inhumanen und undemokratischen Staat nicht mehr vertreten sahen. Ihr Aufstand brachte nicht die Revolution, aber sorgte dafür, dass die Bundesrepublik sich ein zweites Mal gründete und zu einer wirklichen Demokratie wurde.
    Teilnahmegebühr: 6 Euro (Abendkasse 7 Euro)
    Veranstalter: Volkshochschule Augsburg, Evangelisches Forum Annahof, Gegen Vergessen Für Demokratie und die Augsburger Friedensinitiative (AFI)

Zum Seitenanfang


AFI-Treffen

Einladung zur AFI-Sitzung  (Download als PDF)

am Dienstag, den 3. April 2018 um 20:00 Uhr

im Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Str. 17, Augsburg

Vorgeschlagene Tagesordnung:

  1. Bericht vom Ostermarsch 2018
  2. Einschätzung des Ostermarsches
  3. Nächste Veranstaltungen 
    Mi, 11.04.2018 : Die Studentenbewegung 1965 bis 1968: Der Aufstand gegen die Nazigeneration
    Di, 01.05.2018: Infostand bei 1. Mai-Kundgebung des DGB
    Fr, 04.05.2018 19:30 Uhr, "Europa – Militarisierung statt Frieden?“  mit Jürgen Wagner, IMI
    Di, 15.05.2018 19:00 Uhr, Jerusalem und das Westjordanland
    Veranstaltungen zum Augsburger Friedensfest 
  4. Inhaltliches Thema: Syrien und der Angriff der Türkei
  5. Aktuelles
  6. Sonstiges

Osteraktion 2018

Beiliegend findet ihr den Aufruf zum Augsburger Ostermarsch 2018. Die Kundgebung beginnt am Ostersamstag, 31. März um 11:30 Uhr auf dem Moritzplatz. Bei der Kundgebung sind heuer zwei Reden und Gedichte vorgesehen. Der Bajubarde, Liedermacher und Musikkabarettist Sepp Raith wird für die Stimmung sorgen und politische Songs präsentieren. Im Anschluss an die Kundgebung findet eine Demonstration durch die Augsburger Innenstand statt. Wir benötigen Hilfe beim Verteilen von Ostermarsch-Aufrufen, bei der Besetzung des Infostandes und zum Tragen von Transparenten. Bitte unterstützt uns. Kommt zahlreich zum Ostermarsch.

Veranstaltung mit Hannes Heer am 11.04.2018

Die AFI ist Mitveranstalter bei dem Vortrag „Die Studentenbewegung: Der Aufstand gegen die Nazigeneration“ mit Hannes Heer am Mittwoch, 11.04.2018 um 19:00 Uhr im Kino Liliom, Unterer Graben1. Eintritt  6,00 EUR (AK + € 1,00).

Inhaltliches Thema: Syrien und der Angriff der Türkei

Beim nächsten Treffen werden wir uns mit den Krieg in Syrien und den Angriff der Türkei inhaltlich befassen.

Mit solidarischen und friedlichen Grüßen

AFI-Arbeitsausschuß

Karl Augart      Gerda Heinzmann      Klaus Länger      Rainer Nödel      Rosi Schulz       Klaus Stampfer

Bankverbindung: AFI Sonderkonto Karl Augart, IBAN DE73720500000250441912, BIC AUGSDE77XXX


Zum Seitenanfang - Zur Startseite